Vom Ei zum Küken

Am Ostermontag brachte der Kleintierzuchtverein Elmpt einen Brutkasten mit verschiedenen Hühnereiern sowie einen Schaukasten mit einigen kleinen Hühnerküken in den Kindergarten. Was machten die Kinder am Dienstag für große Augen, als sie die Eier und Küken entdeckten: “Wie süß!”, “Sind die klein!” und “Ich will die streicheln!” riefen sie begeistert.

Vier Tage durften sich die Kinder und auch die Erwachsenen an den Küken erfreuen. Besonders aufregend war es, als die erste Eierschale knackte. Alle sahen gebannt zu, wie das Kleine sich seinen Weg durch die harte Eierschale pickte: “Das erste schlüpft!”. Es war faszinierend zuzusehen, wie sich dieses kleine Wesen in das Leben kämpfte. Und anfangs sah es nicht aus, wie die flauschigen Küken im Schaukasten; es war nass und völlig erschöpft von der Anstrengung. Doch bald hatte es sich erholt und konnte zu den anderen Hühnerkindern in den Schaukasten. Und war auch genauso flauschig wie sie.

Drei mal täglich kam ein Mitglied des Zuchtvereins vorbei, um nach den Küken zu sehen und den Brutkasten zu kontrollieren. Dabei erklärte er den Kindern viele interessante Dinge über Hühner und beantwortet ihre Fragen. Dann durften sie in kleinen Grüppchen sogar die Küken streicheln, auf den Schoß setzen und auch füttern. Als sie dann am Freitag wieder abgeholt wurden, waren wir alle ein bisschen traurig. Aber ein Kindergarten ist eben kein Hühnerstall (oder manchmal doch ;-) und die Küken sollen artgerecht aufwachsen dürfen. Das mussten wir alle einsehen.

Rund um die Aktion mit den Küken haben wir einige Projekte gemacht und dabei viel über das Aufwachsen und Leben von Hühnern gelernt. Zum Beispiel braucht ein Küken 21 Tage, bis es schlüpft. Um uns das genau zu zeigen hatten wir 21 Plastik-Eier, die den Entwicklungszyklus darstellten. Im letzten fand sich sogar ein kleines Plastikküken.

“Das war echt schön mit den Küken.”, befanden die Kinder nach dem Projekt. “Kommen die nächstes Jahr wieder?”
Wir danken dem Kleintierzuchtverein und unserem Förderverein, der diese tolle Projekt finanziert hat!!!